Eren Derdiyok nach Leverkusen?

Der Kicker spekuliert in seiner heutigen Ausgabe über die Verpflichtung von Eren Derdiyok. Der 20-jährige Stürmer ist kopfballstark, trotz seiner 1,90 Meter technisch beschlagen und gilt als Teamspieler, so der Kicker. Entscheidener Faktor bei der Verpflichtung ist das Abschneiden des jetzigen Vereins von Derdiyok – der FC Basel. Fliegt Basel nach der Gruppenphase der Champions League raus, steht einem neuen Vertrag nichts im Wege. Der Wechsel könnte bereits im Winter erfolgen, spätestens zur Saison 2009/2010. Mitbewerber ist wohl auch die TSG Hoffenheim.

Unser Partner:

online sportwetten und beste Quoten bei William Hill

5 comments » Write a comment

  1. Es hieß ja schon in der Sommerpause, dass Derdiyok wohl nach Hoffenheim gehen würde, wenn der FC Basel sich nicht für die Champions League qualifizieren würde.

    Würde mich aber irgendwie doch etwas mehr freuen, wenn Derdiyok für Leverkusen und nicht für H-Town spielt.

  2. Muss ehrlich gestehen, dass ich den Namen heute das erste Mal gehört habe. Ich bin mir nicht sicher, ob wir wirklich noch einen 20-Jährigen brauchen. Irgendwann rächt sich dieser totale Jugendtrip nochmal..
    Ich glaube geldtechnisch können die Hoffenheimer easy mithalten und auch sonst kann ich mir vorstellen, dass Rangnicks Trupp interessant ist für einen jungen Mann. Mal sehen, wie es von der Tabelle zum Winter hin aussieht.

  3. Also ich habe Derdiyok bereits ein paar mal hier in Basel (live und im TV) gesehen und muss sagen, dass ich nicht viel von ihm halte.

    Zwar ist der noch jung aber seine bisherigen Leistung beim FCB waren nicht sehr ansprechend.

    Aber da er auch schon den Sprung in die Nati geschafft hat wäre es sicherlich interessant ihn mit Barnetta zusammenspielen zu sehen…

  4. hmmm. wie geht denn die presse mit ihm um? gilt er als talent? stärken, schwächen?
    wär mal ganz interessant vom schweizer direkt zu hören =)

  5. Also hier in der Schweiz ist er natürlich schon relativ nicht beliebt, als Nati-Spieler.

    Aber in den FCB-Spielen konnte er nicht überzeugen und profitiert im Moment noch von der Verletzung von Streller.

    Und wenn man den schon nicht verdrängen kann, dann weiß ich nicht ob es für die BL reicht.

    Aber wie gesagt: ED ist ja noch jung…

Leave a Reply

Required fields are marked *.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>