Dum und Sarpei dabei

Sascha Dum und Hans Sarpei stehen etwas überraschend im Kader der Werkself gegen Frankfurt. Dagegen muss Tranquillo Barnetta passen. Dum hatte sich unter der Woche noch einen Bänderriss zugezogen, trotzdem überstand der Mittelfeldspieler das Training heute ohne Schmerzen. Für einen Normalsterblichen irgendwie nicht nachvollziehbar. Hans Sarpei steht nach überstandener Verletzung und diversen Amateurspielen erstmals wieder im Kader. Tranquillo Barnetta hat sich eine Schleimbeutelentzündung eingefangen und muss gegen die Eintracht passen.

Unser Partner:

online sportwetten und beste Quoten bei William Hill

Leave a Reply

Required fields are marked *.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>