Live: Bayern München – TSG 1899 Hoffenheim 2:1

[Spielende] Wie kann man direkt nach dem Spiel Trikots tauschen. Vor allem nach so einem Spiel? Nicht unverdient der Sieg, aber das Zustandekommen ganz bitter. Das wars von hier. Schönen Abend noch.

['90+2] Ibertsberger mit dem kapitalen Fehler und Toni gar nicht anders als diesen zu versenken. 2:1!

['89] Die Hoffenheimer noch mal mit ein paar guten Kontern. Dieses Mal Ibisevic, der aber die Arme zu Hilfe nimmt, so dass Meyer abpfeifft. Beck bekommt Gelb für ein Foul an Ribéry. Er hats lange ohne Karte geschafft – mit ein Erfolgsgeheimnis der TSG.

['88] Ibesivic und Salihovic mit der Großchance, aber Rensing hält gut und bleibt lange groß.

['82] Salihovic mit einem 30-Meter-Freistoß, der knapp über das Tor geht. Kein Wunder, dass die Bayern den haben wollten.

['81] Klose läuft alleine auf Haas zu, bekommt aber Angst weil Jaissle die 100 Meter in 10,5 Sekunden macht. Der Ball fliegt am Tor vorbei.

['80] Wieder Lahm mit dem Standard-Programm, dieses Mal unfair gebremst. Oddo darf treten, keiner weiß wieso, weil der Ball Meter über das Tor geht.

['72] Salihovic kommt für Obasi, der nah an der gelb-roten Karte war. Inzwischen behindern sich Klose und Toni beim Kopfball. Bayern inzwischen klar besser. Bei Hoffenheim ist die Luft ein wenig raus.

['68] Toni nach Freistoß mit einer Riesen-Kopfball-Chance. Stichwort: Chancentod. Bayern hat das Heft in der Hand.

['64] Hoffenheim zu tief gerade. Können die Bayern das Momentum nutzen?

['62] Borowski für Schweinstiger, der nicht existent war. Beck foult Ribéry. Beck nimmt den Ball in die Hand. Ribéry will ihn haben und schubst Beck um. Unnötig.

['60] Da lassen sie den kleinen Philipp von der Leine und dann macht er das Tor. Ein typischer Lahm. Von links in die Mitte gezogen und Compper fälscht unhaltbar ab. 1:1!

['58] Großer Sport von Beck. Dribbelt sich rechts am Strafraum durch und kann nur unfair gestoppt werden. Der Freistoß bringt nichts ein.

['55] Schussverhältniss übrigens 3:11 aus Sicht der Bayern. Hoffenheim oben auf. Strafraumszene um Strafraumszene prasselt auf den Meister ein.

['54] Eduardo mit einem Flachschuss den Rensing gerade abwehren kann. Der kleine Mann stachelt das Publikum an. Rensing schiebt Obasi weg und der fällt vor der Ecke. Aufregung. Rensing hoch erregt und bekommt Gelb. Ecke ist erst unspektakulär und wird dann doch noch gefährlich.

['51] Oh je. Das wollten die Bayern vermeiden. Jetzt muss man Konter um Konter in Kauf nehmen und wenn der Aufsteiger was kann, dann kontern.

['49] IBISEVIC! Kleiner Schubser gegen Oddo. Dann geschickte Annahme und easy verwandelt. Tor Nummer 18! München – Hoffenheim 0:1.

['46] Weiter gehts. Hoffentlich jetzt mit Toren.

[Halbzeit] Großer Sport in München. Ein echtes Spitzenspiel mit ordentlich Dampf, vielen Zweikämpfen und noch zu wenig Torszenen. Lucio auffallend stark bei München, Beck bei Hoffenheim. Sinnbild der relativ starken Abwehrreihen.

['45+1] Lucio sehr stark heute, aber auch wie immer etwas übermotiviert.

['42] Toni gegen Haas. Interessantes Luftduell im 5-Meter-Raum. Haas wird leicht angegangen, bekommt aber keinen Freistoß, danach Halten gegen Toni. Meyer lässt mal laufen, auch wenn er mitten durchs Bild laufen.

['40] Auch Zé Roberto holt sich die Gelbe ab. Ebenfalls von hinten gegen Carlos Eduardo.

['39] Wie die Feuerwehr kontert Hoffenheim und erspielt sich so die besseren Möglichkeiten. Obasi grätscht derweil Zé Roberto von hinten um. Gelb. Beim Konter hatte Ibisevic gerade diesen auf der rechten Seite übersehen.

['37] Gustavo mal aus 30 Metern mit dem Versuch. Er entlockt den bayrischen Zuschauern ein leises Raunen.

['36] Beck mit einer töften Leistung auf links. Viel versuchen die Bayern über diese Seite, aber viel kommt nicht durch.

['33] Wie sehr die Stürmer der TSG verteidigen, merkt man dann, wenn man sieht, dass Ba inzwischen stark gelb-rot gefärdet ist, bei der Masse an Zweikämpfen, die nicht immer mit fairen Mitteln geführt werden.

['32] Hatte Bayern schon mal einen rechten Verteidiger der Flanken konnte? Oddo nicht, Sagnol nicht und davor?

['30] Selbst Lahm wird leicht angeätzt, weil Hoffenheim richtig derbe in die Zweikämpfe geht und sich nichts gefallen lässt.

['28] Bayern vermehrt mit richtig schlechten Flanken. Gerade eine gute 3-3-Möglichkeit für Hoffenheim. Im Anschluss bremst Gustavo Ribéry und alle Welt (in München) fordert eine Karte. Meyer lässt sich nicht drauf ein. Scheint ein richtiger Fight zu werden. Ist das das erste Spiel in einer Reihe von großen Duellen, zwischen den beiden Teams?

['24] Ba jetzt mit Gelb. Hält drauf, aber vielleicht etwas überzogen die Karte von Schiri Meyer. Weis hat wohl doch gerade keine Karte bekommen.

['23] Auch die Fans sind mit gerissen. Deutlich mehr Stimmung als bei so manch anderem Spitzenspiel.

['22] Weis gegen Ribéry. [EDIT: kein Gelb]Gelb und gleich ist van Bommel mit dabei, der fröhlich vor sich hin pöbelt.

['21] Gustavo stoppt Schweinsteiger zentral 20 Meter vor dem Hoffenheimer Kasten. Ribéry mit dem Freistoß links hoch über das Tor. Keine Gefahr. Beck und Weis haben ihn bisher gut im Griff. Anders als die Werkself beschäftigen sich höchstens zwei Mann mit dem kleinen Wirbelwind.

['18] Van Bommel mit einem Seitenwechsel ins Nichts.

['16] Compper ist ganz erschrocken, weil Rensing so was von daneben greift und der Ball beim Nationalverteidiger landet. Der verstolpert aber aus günstiger Position. Rensing und die hohen Bälle – ein Thema für sich. Sah sehr “Adleresk” aus.

['14] Klose auf Toni und der taucht wieder allein vor Haas auf. Etwas zu weit weg vom Ball und dann der Schwalbenversuch von Toni. Ganz mies.

['11] Toni wird immer mehr zum Chancentod. Richtig gute Möglichkeit des Weltmeisters, der alleine vor Haas auftaucht. Kurzer Schockmoment für beide Teams und weiter gehts. Respekt auch vor Hoffenheim, die das gar nicht beeindruckt. Stichwort: “Hurra-Fußball!” Und wenn es 5:3 für eine Mannschaft ausgeht.

['9] Ba mit einem Kopfball.

['8] Ribéry auf links gegen Weis, der sehr plump und bringt sich und den Franzosen zu Fall, Schiri gibt Vorteil und Ribéry kommt noch zur Flanke, die bei Haas landet.

['7] Höllentempo. Es geht auf und ab. Ba jetzt das erste Mal ganz alleine im Strafraum, doch der Schuss von rechts aus 10 Meter findet einen glücklichen Empfänger in Rensing.

['6] Gustavo grätscht van Bommel um und der muss erstmal durchschnaufen.

['5] Klose wird lang geschickt, bringt den Ball aber nicht unter Kontrolle – fällt, bekommt aber keinen Freistoß. Viele Tacklings, Grätschen und Balleroberungen.

['3] Direkt hohes Tempo beider Teams. Bin mir jetzt schon sicher, dass die TSG nicht wie Leverkusen auftreten wird. Hier nochmal die Aufstellungen:

Bayern: Rensing – Oddo, Lucio, van Buyten, Lahm – van Bommel, Zé Roberto – Schweinsteiger, Ribery – Toni, Klose.

1899: D. Haas – Beck, Jaissle, Compper, Ibertsberger – Weis, Luiz Gustavo, Carlos Eduardo – Obasi, Ibisevic, Ba.

['2] Weis mit einem ersten Schüssschen.

['1] Los gehts. Auf ein schönes Spiel und direkt eine erste Ecke für die Bayern. Aber ohne Ergebnis.

[Vor dem Spiel] Schönen guten Abend. Etwas kurzfristig die ganze Geschichte. Hoffe auf ein gutes Spiel. Eigentlich kann es bei den Erwartungen an das Match nur schlecht werden.

Hier das Ergebnis der Umfrage dieser Woche:

Unter den anderen Antworten, findet sich u.a. “van Bommel und Demichelis treten die TSG aus dem Stadion…” und “scheiss egal.”

Die Aufstellungen bitte den üblichen Seiten entnehmen. Habe es so kurzfristig nicht hinbekommen.

Unser Partner:

online sportwetten und beste Quoten bei William Hill

22 comments » Write a comment

  1. hallo,

    schön, das ein live-blog gibt. bis jetzt ist richtig dampf im spiel. mal ein spitzenspiel, dass diesen titel verdient!

  2. tja, jetzt fehlen nur noch die tore. aber immerhin: für leverkusen läuft’s doch ganz gut. unentschieden wäre aus der sicht doch das beste.

  3. ach stimmt…. wir haben ja Chancen auf die Meisterschaft ;-)

    insgeheim hoffe ich, dass es mal ein ordentliches Gegengewicht zu den Bayern entsteht und die auch mal zuhause schön abgewatscht werden. konkurrenz belebt das geschäft.

  4. wie sagte der englische kommentator gerade so schön: there is no reason to do this.
    Right!

    rensing macht den kahn, haha.

  5. Ich möchte nur noch einmal darauf hinweisen, dass ich Rensings Raster und Ibisevics Tor per Twitter glasklar vorhergesagt habe.

    Meine Damen und Herren, der Verlauf des restlichen Spiels: Toni und Demba Ba schießen je ein Tor, Hoffenheim siegt 1:2. Einen schönen Abend noch…

  6. Fuck… Okay, «das Näschen» ist doch nicht wieder zurück (<- Spitzname meiner Tipprunde während der EM, als ich sensationell unter den kicker-Top100 rangierte und mich schon aufs Premiere-Jahresabo freute – zu Unrecht).

  7. auf was ich auch gar nicht klarkomme ist diese rumgehampel von diesem klinsmann. was der da an der seitenlinie abzieht?! der wirkt so übermotiviert, so verbissen, so großkotzig, so ekelig….

    ja ja , ich bin eine schlechte verliererin.

Leave a Reply

Required fields are marked *.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>