Gewinnspielresonanzergebnisse

Also. Also das war ja nix. Vier Reaktionen auf das famose Gewinnspiel für das 11Freunde-Sonderheft. Geht ihr nie ins Stadion? Habt ihr keine Kamera dabei? Habt ihr das Heft eh schon? Tststs…. vielleicht waren die Gewinnspielbedingungen einfach zu anspruchsvoll.

Also – da noch ein Heft übrig geblieben ist, wird dies hier nach dem Motto, wer zu erst kommt, den bestraft der mahlt zuerst. Der erste Kommentar, der explizit äußert, dass er das Heft gerne hätte, gewinnt das übrig gebliebene Heft.

Nun zu den anderen vier Gewinnern. Vielen Dank für Eure Einsendungen. Dank Euch fühle ich mich nicht ganz so schlecht. Von einem Teil, habe ich die Adressen, vom anderen Teil nicht. Bitte schickt doch noch einmal Eure Postadressen. Danke!

Hier Eure Werke, teils augenzwinkernd kommentiert:

schatten

Uwe vom RW Essen-Blog “Im Schatten der Tribüne” hat dieses wunderbare Bild vom Eintracht Nordhorn-Stadion geschickt. Das Bild entstand während der DFB-Pokal-Partie zwischen der Eintracht und Werder Bremen.

textilvergehen

Sebastian Fiebrig vom “Textilvergehen” hat dieses Bild zweier sinnierender Fans geschickt, die dem Berliner Pokalfinale zwischen TeBe und Union beiwohnen.

jogisjungs

Henning von “JogisJungs” schickte dieses malerische Bild vom alten Millern-Tor auf St.Pauli.

nedsblog

Mein absoluter “Geheimfavorit” ist dieses Bild von Flo von “Nedsblog“. Er gab selber zu, dass das Bild nach der Einnahme von drei berauschenden Gerstengetränken entstanden ist. Und nicht zu vergessen – auf einem Stehplatz.

Nochmals danke Jungs. Schön, dass ihr auch noch ein paar Worte zur Entstehung der Bilder geschrieben habt. Mir hat es sehr viel Spaß gemacht.

Unser Partner:

online sportwetten und beste Quoten bei William Hill

7 comments » Write a comment

  1. Jau und schon gewonnen. Bitte sende mir deine Postadresse an kontakt(at)catenaccio.de ! Danke!

  2. Ja, ich hätte das Heft ja auch schon gerne gewonnen. Gehe aber auch nie ins Stadion und kann deswegen auch keine Bilder machen. Wenn um mich herum tausend Leute sitzen, muss ich immer gucken, was die so machen und anstellen. Menschen sind halt interessanter als Fussball. Und deswegen kriege ich im Stadion vom Spiel nichts mit. Und das ist ja auch wieder doof.

    @Jens: Wollte an dieser Stelle einfach mal ein kleines Plädoyer für den Nicht-ins-Stadion-gehenden-Fan halten. Du bist mit der Problemaqtik ja auch ein bisschen vertraut.

  3. Ich bin ständig im Stadion, man könnte sagen jedes Wochenende mindestens einmal, aber Fotos mach ich keine. *g
    Aber nochmal danke, dass ich auch ohne gewinnen konnte. ;-)

  4. grandioser kommentar für das textilvergehen-bild!

    sinnierend – icke – NIEMALS!

    “zwei unioner schwadronieren sinnlose sachen durch die gegend” häts besser getroffen…

    und sebastian darf mir jetzt aus dem bunten heftchen vorlesen.. – nicht dass ich noch ins sinnieren komme…

Leave a Reply

Required fields are marked *.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>