Live: SC Paderborn – Bayer Leverkusen

SC Paderborn – Bayer Leverkusen 1:2 (0:1)
Tore: 0:1 Derdiyok (6.), 0:2 Helmes (65.), 1:2 Krösche (75.)

[Spielende] Ein 2:1-Sieg. Mehr im Laufe des Abends.

['88] Helmes raus und Siefkes darf nochmal zwei Minuten zeigen, was er kann.

['83] Vida mit einem unglaublichen Tempolauf auf links. Der Neuzugang konnte nur noch durch ein Foul am Strafraumrand gestoppt werden. Der Freistoß bringt nichts ein.

['79] Dreifachwechsel bei Bayer. Castro, Renato Augusto und Derdiyok raus. Risse, Vida und Barnetta nun im Spiel. Umstellung auf einen Stürmer.

['75] Elfmeter für Paderborn und Krösche verwandelt sicher. Friedrich hatte Guié-Mien gelegt und dafür Gelb bekommen.

['67] 8456 Zuschauer, davon 50 % Möbelkäufer aus dem angrenzenden Fincke-Markt.

['65] Schöner Angriff wieder über die rechte Seite und Renato Augusto, der auf Schwaab ablegt, der wiederum gibt scharf und flach in die Mitte, wo Helmes sicher direkt einnetzt.

['61] Mal eine feine Chance für Paderborn, aber Adler in beängstigender Frühform fischt den Ball noch aus der Gefahrenzone. Jetzt noch ein Wechsel. Kaplan, Schwaab, Vidal und Balitsch rein. Reinartz, Sam, Kadlec und Bender raus.

['46] Halbzeit 2. Paderborn mit drei Wechseln. Bayer unverändert.

[Halbzeit] Wenig Action im Spiel. Kategorie: typischer Test gegen vermeintlich schlechteren Gegner, der aber auch nicht zum Abschlachten auf dem Platz steht. Problem von Leverkusen ist das Nutzen des freien Raums, bzw. überhaupt der Raumgewinn. Immer wieder stehen Spieler völlig verlassen in der Offensive. Wenn sie den Ball dann überhaupt mal bekommen, dann wird das Tempo verschleppt.

['27] Dieses Mal kein Abseits und Paderborn taucht in Form eines Stürmers alleine vor Adler auf. Der pariert aber exzellent im Eins-gegen-Eins.

['25] Ein gutes Pferd springt nur so hoch, wie es muss, wie man hier in Ostwestfalen sagt. Die Werkself mit netten Kombinationen, aber nichts zwingendem. Paderborn ordentlich, aber immer wieder im Abseits. Im luftleeren Raum hängen bei Bayer noch Helmes, Bender und Sam.

['10] Bayer weiter im Vorwärtsgang. Pass in den Rückraum und REinartz zieht vom Strafraumrand ab, trifft aber nur den Pfosten.

['6] Tor für Leverkusen. Guter Angriff über die rechte Seite. Renato flankt und der Schweizer Derdiyok verwandelt mustergültig mit dem Kopf. Zuvor ausgeglichenes Spiel mit jeweils einem Schuss aufs Tor.

['1] Anpfiff. Leichter Regen.

[17:43] Aufgrund der Warmmachübungen könnte man auf folgende Aufstellung schließen. Adler, Kadlec, Friedrich, Castro, Bender, Reinartz, Sam, Renato Augusto, Helmes und Derdiyok. Von den WM-Fahrern sind Barnetta und Vidal beim lockeren Warmmachen. Kießling ist nicht zu sehen.

[17:34] Erfolgreich in Paderborn gelandet. Spieler sind in der Aufwärmphase.

In einer halben Stunde werde ich mich mal auf in Richtung Paderborn machen.

Morgen um 18 Uhr startet ein weiteres Testspiel der Werkself gegen den SC Paderborn. Da Paderborn einigermaßen in der Reichweite von Münster liegt, dachte ich, schaue ich mal auf welchem Stand sich die Leverkusener in der Vorbereitung befinden. Ob das Liveblogging klappt, hängt ein bisschen davon ab, ob ich mein Equipment mit ins Stadion bekomme. Infos zum Spiel hier beim SCP.

Unser Partner:

online sportwetten und beste Quoten bei William Hill

2 comments » Write a comment

  1. Ich bin ein wenig verwirrt darüber, wann ein Text jetzt grau hinterlegt ist und wann nicht, bzw. was das jeweils bedeutet.

    Aber echtes Live-Bloggen von vor Ort klingt nach großem Blogsport.

    • Hmm. Grau unterlegt. Wenn man was hervorheben möchte? Also in diesem Falle die Torschützen (hoffentlich) bzw. die Spielereignisse. Allerdings gebe ich zu, dass das vielleicht in letzter Zeit etwas inflationär verwendet worden ist. Ich denk da mal drüber nach.

      Ja. Blogsport. Ich hoffe die lassen mich mit dem Gedöns ins Stadion, zudem hatte ich vor ein kleines Video zu drehen. Mal sehen, was sich davon realisieren lässt…

Leave a Reply

Required fields are marked *.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>