EDIT2: Bender nach Leverkusen(?)

Der Kicker meldete in diesen Minuten, dass das deutsche Nachwuchstalent Lars Bender zur (EDIT)übernächsten Saison von 1860 München an den Rhein wechselt. Damit würde Bayer den Jugendtrend weiter fortsetzen, nachdem zuletzt schon Daniel Schwaab vom SC Freiburg für 2009/2010 rekrutiert wurde.

Bender, bis 2011 bei den “Löwen” unter Vertrag, soll per Ausstiegsklausel ein Jahr vor Ablauf des Arbeitspapieres rund zwei Millionen Euro Ablöse kosten. Für den Münchner Traditionsverein ist dies ein weiterer herber Schlag, nachdem er nun in der Winterpause aus finanziellen Gründen mit Timo Gebhart bereits ein Top-Talent an den VfB Stuttgart hatte verkaufen müssen. (kicker)

Eine sinnvolle und gute Ergänzung des Kaders für die Saison 2010/2011. Leverkusens Transferpolitik ist aus Vereinssicht sehr zu begrüßen. Für die 60er ist dies natürlich ein harter Schlag.

EDIT2: Inzwischen kam das Dementi aus München:

Die Münchner widersprachen allerdings in einer Presseerklärung einer Einigung. Bender bestätigte das Interesse von Bayer und Gespräche mit den Rheinländern, wollte aber von einer Zusage nichts wissen: `Ich weiß, dass mein Weg in die Bundesliga gehen wird. Aber am liebsten mit dem TSV 1860 München.´ Sechzig-Geschäftsführer Stefan Reuter geht davon aus, `dass Lars bei uns bleiben wird´. (sid bei 11Freunde)

Unser Partner:

online sportwetten und beste Quoten bei William Hill

7 comments » Write a comment

  1. oh, hätte ich nicht gedacht, dass die 60er noch einen von ihren jungen Leuten abgeben (müssen).

    Hab grad nochmal im Kicker nachgelesen: dort wird von einem Wechsel zur Saison 2010/11 gesprochen. Ich kenn mich mit den Wechselstatuten nicht so gut aus, dachte aber immer, dass so eine frühe Einigung zumindest grenzwertig sei.

  2. Upps… das stimmt. Ich bin davon ausgegangen, dass man ihn bereits diesen Sommer holt und der Vertrag bis 2010 geht. Mit Helmes war man sich auch schon sehr früh einig… keine Ahnung, was es da für Regelungen gibt.

  3. Wenn ihr ihn tatsächlich bekommt: Herzlichen Glückwunsch!

    Fiel mir bei der U19-EM zusammen mit den anderen Jung-Löwen wirklich sehr positiv auf.

  4. @Heinz und Jens: In der DFL-Satzung/Ordnung wie auch immer heißt es:
    “Gespräche über einen Vereinswechsel mit einem Spieler eines anderen Vereins dürfen ohne dessen Einverständnis nicht früher als 6 Monate vor Ablauf des Vertrages mit dem bisherigen Verein aufgenommen werden.” (Paragraph 5)

  5. @Herr Wieland: Du hast natürlich Recht!
    @Kurtspaeter: Das hieße das Gespräche jetzt nur mit Genehmigung von 1860 vollzogen werden dürften, oder?

Leave a Reply

Required fields are marked *.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>