Max Kruse findet neue Heimat in Berlin

Es ist wohl einer der Überraschungen der bisherigen Sommer-Wechselperiode. Ex-Nationalspieler Max Kruse wechselt vom türkischen Spitzenclub Fenerbahce Istanbul in die deutsche Hauptstadt. Es gab zahlreiche Interessenten, aber am Ende entschied sich der Ex-Bremer unter anderem nicht für Hertha BSC, sondern heuerte in Köpenick beim FC Union Berlin an. Die dortigen “eisernen” Fans dürften sich freuen, dass Präsident Dirk Zingler dieses Deal einfädelte. Hilfreich dabei war sicherlich, dass Kruse wegen finanzieller Probleme bei “Fener” ablösefrei war und er auch nach eigenen Aussagen auf einen erheblichen Teil seines Gehalt verzichtete. Kruse gelangen in bisher 250 Bundesligaspielen immerhin 74 Tore und dazu war er bei 68 Toren an deren Entstehung beteiligt. Viele Fußballfans in Deutschland fragen sich, was die Beweggründe fürs Kruses Engagement im Berliner Osten sein könnte. Sicherlich könnte dabei auch der Kultfaktor von Union eine Rolle spielen. Vielleicht hat er aber bei den “Eisernen” aber auch mehr Freiheiten und weniger Druck als bei den anderen gehandelnden Alternativen wie dem 1.FC Köln, Schalke 04 oder eben Hertha BSC.

Max Kruse gilt als starker Charakter, aber auch als Lebemann. In der Hauptstadt dürfte er wohl ideale Bedingungen sehen, um seinen sonstigen Hobbys und Berufungen nach zu gehen. Er ist unter anderem als leidenschaftlicher Pokerspieler bekannt. So hat er unter anderem 2017 bei einem Turnier in Las Vegas mit zahlreichen Profis das Turnier im Geld beendet wie man hier erfährt. Insgesamt hat er in seiner Pokerkarriere schon über 100000 Dollar gewonnen. Im Vergleich zu seinem Gehalt (selbst jetzt bei Union) dürfte das ein kleines Zubrot sein, aber es ist ja nicht selbstverständlich, dass Fußballer noch weitere monetäre Talente haben. Außerdem hat der 32-Jährige noch ein eigenes Motorsport-Rennteam aufgebaut, dass von seinem Vater geleitet wird.

Im Trainingslager von Union oder vor Spielen wird Kruse aber sicher nicht offline Poker spielen können. Hier wird er sich auf Onlinepoker konzentrieren müssen. Eine Möglichkeit, das jederzeit online gratis zu machen mit Freispielen gibt es hier.

 

Leave a Reply

Required fields are marked *.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>