Wolfsburg wird Meister

Die Blogkollegen Max & Moritz von Abenteuer Fußball versuchen in schöner Regelmäßigkeit, die nächsten Bundesliga-Spieltage vorherzusagen. Da ich ja mal wissen wollte, ob Leverkusen es in die UEFA-Cup-Ränge schafft (nein!), habe ich mir heute morgen mal drei Minuten Zeit genommen und die restlichen Spieltage durchgetippt. Berücksichtigt wurden da natürlich nur die aktuelle Form, die derzeitige Kaderstärke und nicht irgendwelche Trainerwechsel oder sonstige Spirenzchen. Nach Beendigung des Tippmarathons bin ich mir sicher, dass die Werkself es nicht schafft und somit kann ich ganz entspannt die restliche Spiele verfolgen. “Kann ja nur besser werden, sach ich mal, so ganz ohne Erwartungen!”

Erstaunlicherweise wird Wolfsburg Meister. Ich, als alter Werksclub-Fan sag da natürlich, super! Gewinnt der Golfclub mal die Salatschüssel. Ganz Deutschland wird dagegen weinend zuhause sitzen und den Untergang des Fußball-Abendlands beweinen. Wo bleiben Tradition und Fankultur? Na beim Vizemeister! Dem Hamburger Sport Verein, der endlich mal wieder Champions-League spielen darf. Martin Jol würde sich bestimmt freuen. Und die Bayern? Dritter! Nur? Ja… die haben ja auch ein gar nicht so leichtes Restprogramm. Absteiger: Karlsruhe und Cottbus. Bielefeld spielt Relegation.

bild-21

Und damit alle mal sehen, wie spannend die Bundesliga noch wird: Hier das Restprogramm der FÜNF Titelkandidaten:

Wolfsburg:

26 VfL Wolfsburg - Bayern München
27 Borussia Mönchengladbach - VfL Wolfsburg
28 VfL Wolfsburg - Bayer 04 Leverkusen
29 Energie Cottbus - VfL Wolfsburg
30 VfL Wolfsburg - 1899 Hoffenheim
31 VfB Stuttgart - VfL Wolfsburg
32 VfL Wolfsburg - Borussia Dortmund
33 Hannover 96 - VfL Wolfsburg
34 VfL Wolfsburg - SV Werder Bremen

Hamburg:

26 Hamburger SV - 1899 Hoffenheim
27 VfB Stuttgart - Hamburger SV
28 Hamburger SV - Hannover 96
29 Borussia Dortmund - Hamburger SV
30 Hamburger SV - Hertha BSC Berlin
31 SV Werder Bremen - Hamburger SV
32 Hamburger SV - VfL Bochum
33 Hamburger SV - 1. FC Köln
34 Eintracht Frankfurt - Hamburger SV

München:

26 VfL Wolfsburg - Bayern München
27 Bayern München - Eintracht Frankfurt
28 Arminia Bielefeld - Bayern München
29 Bayern München - FC Schalke 04
30 Bayern München - Borussia Mönchengladbach
31 Energie Cottbus - Bayern München
32 Bayern München - Bayer 04 Leverkusen
33 1899 Hoffenheim - Bayern München
34 Bayern München - VfB Stuttgart

Berlin:

26 Hertha BSC Berlin - Borussia Dortmund
27 Hannover 96 - Hertha BSC Berlin
28 Hertha BSC Berlin - SV Werder Bremen
29 1899 Hoffenheim - Hertha BSC Berlin
30 Hamburger SV - Hertha BSC Berlin
31 Hertha BSC Berlin - VfL Bochum
32 1. FC Köln - Hertha BSC Berlin
33 Hertha BSC Berlin - FC Schalke 04
34 Karlsruher SC - Hertha BSC Berlin

Stuttgart:

26 VfL Bochum - VfB Stuttgart
27 VfB Stuttgart - Hamburger SV
28 1. FC Köln - VfB Stuttgart
29 VfB Stuttgart - Eintracht Frankfurt
30 Arminia Bielefeld - VfB Stuttgart
31 VfB Stuttgart - VfL Wolfsburg
32 FC Schalke 04 - VfB Stuttgart
33 VfB Stuttgart - Energie Cottbus
34 Bayern München - VfB Stuttgart

Wolfsburg mit einem schweren, aber machbaren Programm mit fünf Heimspielen. Zwei Endspiele gegen München und gegen Stuttgart, sowie weiteren schwereren Brocken aus Hoffenheim und Bremen. Hamburg mit vier Heimspielen und zwei Spielen gegen direkte Konkurrenten (Stuttgart, Berlin). Auch beim HSV stehen noch Hoffenheim und Bremen auf dem Programm. Bayern mit dem schwersten Finalprogramm mit Leverkusen, Hoffenheim und Stuttgart an den Spieltagen 32, 33 und 34, sowie der Partie gegen Wolfsburg in der kommenden Runde. Berlin hat nur noch den Hamburger SV als direkten Konkurrenten vor der Brust, sowie Hoffenheim. Die restlichen Spiele sind “machbar”. Der VfB Stuttgart hat noch drei direkte Konkurrenten im Programm. Hamburg und Wolfsburg daheim, sowie am Finalspieltag die Bayern auswärts. Hoffenheim habe ich einfach mal rausgelassen. Der Spielplan verspricht Spannung!

Noch ein Wort zu Leverkusen. Habe gerade nochmal den Idealfall durchgespielt und die Serie, von der Rudi Völler sprach, reingetippt. In verbleibenden acht Spielen, habe ich utopischerweise sechs Siege und zwei Remis eingebaut und trotzdem reicht es nur für Platz 7! Da muss wohl viel zusammen kommen, damit das noch was wird!

Unser Partner:

online sportwetten und beste Quoten bei William Hill

15 comments » Write a comment

  1. Ich sehe, wir sind uns einig…. aber mal ganz im Ernst, wenn Berlin Meister werden will, dann diese Saison, oder? Bei dem Restprogramm ist alles drin!

  2. VfB auf Platz 4? Deal!

    im Ernst:
    Deine “fundierte” (weil getippte) Einschätzung ist meiner völlig aus dem Bauch heraus erstellten recht nah:
    Wolfsburg – Bayern – HSV – Hertha – VfB

    Vielleich sollte ich doch mal noch durchtippen.

  3. Mach mal… dauert 10 Minuten und bringt bestimmt überraschende Ergebnisse. Eigentlich ist das ganze untippbar und die Saison wird bestimmt erst am letzten Spieltag entschieden! Freut mich irgendwie… =)

  4. Wie niedlich. Du zählst uns tatsächlich zu den Meisterschaftskandidaten? Cool.

    Zugegeben, sollten wir Hamburg und Wolfsburg und Bayern putzen, dann wäre das sicherlich im Bereich des Möglichen. Aber das erscheint mir doch eher utopisch…

    Mit Platz 4 könnte ich jedenfalls sehr gut leben. Ebenso auch in dieser Saison mit einem Meister VfL Wolfsburg, die oftmals ansehnlichen Fußball geboten haben. Und darüber hinaus uns dermaßen demontiert haben, dass daraufhin Veh entlassen wurde.

  5. Ich sag nur eine Niederlage bisher unter Babbel (?)… warum nicht? Gomez macht das schon….

  6. Pff, immer diese Reduzierung auf Gomez… Wir haben immerhin 7 Spieler die in dieser Saison mehr als 2 Bundesligatore erzielt haben.

  7. Pingback: Finale Furioso - Der Weg zum Spektakel am 34. Spieltag | Welt Hertha Linke - Hertha BSC Berlin Blog

  8. Pingback: Bayern wird Meister! | Bundesliga Life Blog

  9. Pingback: Aktuelle Tipps « angedacht

  10. Aha aha… immerhin Wolfsburg punktgleich hinter Bayern, die nur aufgrund des besseren Torverhältnis Meister werden. Tipp für Morgen??

  11. Huh, hast Du jetzt hier und bei mir kommentiert? Oder schaufelt Disqus deinen Kommentar von hier auch zu mir und umgekehrt? Ich hab jedenfalls bei mir geantwortet …

  12. Pingback: Abenteuer Fussball » Der Weg zur Meisterschaft III

Leave a Reply

Required fields are marked *.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>