Ehrenwort

“Meine Entscheidung für Bayer ist gefallen. Das Interesse der TSG ehrt mich. Aber ich habe mich für Leverkusen entschieden und werde meine Karriere dort fortsetzen.” – Eren Derdiyok zum Kicker.

“Natürlich kommen viele Anrufe, aber alle Fragen sind die gleichen. Und aus der Schweiz rufen die Journalisten an, um nach Derdiyok zu fragen. Um es kurz zu machen: Wir haben schon am Mittwoch Abend mit Eren und seinem Berater gesprochen, aber er hat in Leverkusen sein Wort gegeben und möchte dieses einhalten. Das respektieren wir. Damit war das Thema für uns auch innerhalb von einer Minute vom Tisch.” – Ralf Rangnick zu 20 Minuten.

Gibt es heute noch so etwas, wie ein Ehrenwort im Profigeschäft?

7 comments » Write a comment

Leave a Reply to Markus Cancel reply

Required fields are marked *.