Spieler-der-Saison-Event

Montagabend. Ein Brauhaus am Kölner Hauptbahnhof. Ich bekomme Ausschlag. Seit über einem Jahrzehnt habe ich was mit Medienfuzzis zu tun und nie habe ich mich an so etwas gewöhnen können. Die Geilheit der Medienszene ist wirklich unerträglich. Wichtige Menschen mit supercoolen Brillen reden extralaut über ihre Verhältnisse zur Person X oder Y. Egal. Ich bin eingeladen, nach anfänglichen Mißmut, schlägt das Fußballherz aber in mir einfach zu laut und der Abend wird doch noch ganz passabel.

Die VDV-Spielergewerkschaft und das Fußballmagazin 11 Freunde haben geladen zum Spieler-der-Saison-Event. Es ist eher ein Spieler-der-letzten-Saison-Event, aber darüber sehen wir großzügig hinweg, denn einige der gewählten Akteure, kommen tatsächlich selber, Trainer und Ex-Trainer sind auch da, die üblichen Verdächtigen a.k.a. Calli ebenfalls und 11 Freunde-Chef Köster und Kumpan Zeigler führen ordentlich durchs Programm. Und die Veranstaltung ist schnell, kurzweilig und die Spieler scheinen sich tatsächlich über die Preise zu freuen. Aber seht selbst.

Mit der Technik, also der Schnitt- und Rendertechnik quäle ich mich nach wie vor. Hatte eigentlich schöne Texteinblendungen gebastelt, die die Größe des Videos, aber in astronomische Höhen beförderte. Deshalb keine Infotexte. Noch nicht. Vielleicht bekomme ich das Problem noch in den Griff.

4 comments » Write a comment

Leave a Reply

Required fields are marked *.