Statistikeinwurf: Siegtorschützen

Eigentlich hatte ich diese Statistik schon für die letzte Saison geplant, jedoch kam mir die Idee erst relativ spät, so dass ich etwas zu faul war, alle Partien durchzuschauen. Worum es geht? Siegtorschützen. Es wird immer wieder von Wertigkeiten von Toren geschossen. Zählen Mario Gomez Treffer, wenn sie während eines 6:0 fallen weniger, als wenn es das 2:1 in der letzten Minute ist?

Im Eishockey gibt es einfache Statistik, die natürlich nicht all das widerspiegelt, was man aus der Frage heraus holen könnte, aber immerhin einen Ansatz liefert. Siegtore sind die entscheidenden Tore in einem Spiel.

Beispiel: München gewinnt 3:1 gegen Mainz, dann ist das zweite Tor von München der entscheidende Treffer. München gewinnt 5:0 gegen Fürth. Hier ist bereits das erste Tor das entscheidende. Usw. Ich hoffe, dass das verständlich ist.

Nebenbei gibt es immer noch die Statistik mit den Toren, die zu einem Unentschieden führen. Wird es definitiv weniger geben.

Ob die Statistik für Fußball auch eine Aussagekraft hat, wird sich am Ende der Saison zeigen.

19 comments » Write a comment

  1. Pingback: Statistikeinwurf: Siegtorschützen, 2 | catenaccio

  2. Pingback: Statistikeinwurf: Siegtorschützen, 3 | catenaccio

  3. Pingback: Blog- & Presseschau für Mittwoch, den 10.10.2012 | Fokus Fussball

  4. Pingback: Sommerpausen-Gedanken, Teil 21 | catenaccio

Leave a Reply

Required fields are marked *.